Startseite

Herzlich Willkommen auf meiner Website

Wissen ist der wichtigste Rohstoff und ein entscheidender Standortfaktor insbesondere kleiner und mittlerer Unternehmen sowie die Basis für Innovationen. Wissen beeinflusst sowohl das Tagesgeschäft als auch das mittel- bis langfristige Handeln von Unternehmen. Damit für Ihr Unternehmen aus dem Einflussfaktor Wissen ein Erfolgsfaktor Wissen wird, gilt es die richtigen Schritte zu gehen. Gerne stehe ich Ihnen für Ihre Fragen rund um das Thema Wissensmanagement zur Verfügung.

Pilotprojekt sucht Pilotunternehmen

Die Revision der Norm ISO 9001:2015 stellt neue Anforderungen an den Umgang mit dem Wissen der Organisation (Absatz 7.1.6) und den Kompetenzen der Mitarbeiter (Absatz 7.2).

Mit der Umsetzung dieser neuen Anforderungen soll die Organisation dazu veranlasst werden, sich den Umgang mit dem eigenen organisationalen Wissen und die Nutzbarmachung des Wissens der Mitarbeiter bewusst zu machen und zu verbessern sowie (Wissens-)Risiken zu minimieren.

Die „Wissensbilanz – Made in Germany“ unterstützt Unternehmen, die o.g. Anforderungen voll umfänglich unter strategischen Gesichtspunkten zu erfüllen.

Im Rahmen einer Pilotstudie werden Unternehmen gesucht, die Interesse an der Erstellung einer Wissensbilanz haben. Die Methode Wissensbilanz wird hierbei systematisch mit der Norm ISO 9001:2015 verknüpft, Schnittstellen und Synergiepotenziale werden identifiziert und sollen erschlossen werden.

Mehr Informationen zum Projekt finden Sie hier.

Aktuelles

Hochschulen und Forschungszentren haben direkten Einfluss auf die Kreativität von Unternehmen

Die TU Berlin verweist in einem Beitrag in TU intern, Ausgabe Nr. 5/2017, auf eine Studie, die im Auftrag der Technologiestiftung Berlin vom Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) durchgeführt wurde. Hierin wird gezeigt, dass die direkte räumliche Nähe zu wissenschaftlichen Einrichtungen die Innovationskraft eines Unternehmens beeinflusst. Der vollständige Artikel ist hier zu finden, im Anschluss an den Artikel ist der Link zur Studie hinterlegt.